Wenn Sie ein PC-Benutzer sind, der kürzlich auf Windows 8.1 aktualisiert hat, haben Sie möglicherweise einen Fehler bemerkt, wenn Sie mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden sind. Das Problem tritt auf, wenn die Verbindung entweder als „eingeschränkt“ oder „Kein Internetzugang“ unter dem Symbol für Netzwerkeinstellungen in der Taskleiste beschrieben wird.

Glücklicherweise ist die Fehlerbehebung für diesen Fehler eine relativ einfache Aufgabe, vorausgesetzt, das Problem ist softwarebedingt und nicht aufgrund einer defekten Funkkarte.
Wenn Sie persönlich mit Ihrer Internetverbindung unter Windows 8.1 auf ein solches Problem stoßen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Hier erfahren Sie was sie tun können wenn kein wlan windows 8.1  angezeigt wird Schritt für Schritt. Mit Hilfe dieses Leitfadens sind Sie im Handumdrehen wieder im Netz!

 

Zurücksetzen des Netzwerkadapters

Das Wichtigste zuerst. Es wird empfohlen, dass Sie, bevor Sie etwas anderes ausprobieren, Ihren Netzwerkadapter zurücksetzen sollten, die physische Komponente in Ihrem Computer, die eine drahtlose Verbindung mit einem Netzwerk ermöglicht. Um den Adapter zurückzusetzen, navigieren Sie mit dem Cursor in die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie die Maus nach unten und wählen Sie Search aus dem Charms-Menü. Geben Sie in der Suchleiste Network and Sharing Center ein und klicken Sie auf das erste Ergebnis.

Infolgedessen öffnet sich ein Fenster des Bedienfelds und Sie werden mit einer Reihe von Optionen konfrontiert. Die einzige Möglichkeit, um die Sie sich jedoch kümmern müssen, ist die Änderung der Adaptereinstellungen auf der linken Seite des Bildschirms. Klicken Sie darauf, um zu einer Liste von Internetverbindungen weitergeleitet zu werden, von denen eine ein Wi-Fi-Netzwerk anzeigen sollte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Wi-Fi-Verbindung und wählen Sie Deaktivieren. Danach sollten Sie Aktivieren wählen, um den Wireless-Adapter vollständig zurückzusetzen.

Hilfe wenn Sie kein Wlan haben
Nach dem Zurücksetzen des Adapters ist der nächste Schritt, den Erfolg des Verfahrens zu überprüfen. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, besteht darin, ein neues Fenster in einem beliebigen Webbrowser, wie beispielsweise Internet Explorer oder Google Chrome, zu öffnen und die Webadresse einer beliebigen Website einzugeben, die Sie besuchen. Für mich habe ich Google.com eingegeben, was mich zu einem vertrauten Suchbildschirm führte, aber praktisch alles genügt.

Wenn der Browser die gewünschte Webseite nicht anzeigt, kehren Sie zum oben veranschaulichten Fenster Netzwerkverbindungen zurück und klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das Symbol, das Ihren Wireless-Adapter anzeigt. Wählen Sie diesmal Diagnose. Dadurch wird eine Diagnose ausgelöst, die versucht, die Ursache der Netzwerkunterbrechung zu identifizieren.

In dem wahrscheinlichen Fall, dass Windows Netzwerkdiagnose nicht in der Lage ist, die Ursache des Problems zu bestimmen, werden Sie auf einen Bildschirm stoßen, der lautet: Die Fehlerbehebung konnte das Problem nicht identifizieren. Sie können versuchen, andere Optionen zu finden, die hilfreich sein könnten. Mit anderen Optionen bezieht es sich auf die alternativen Routen, die für Sie bequem unter der untenstehenden Unterüberschrift aufgelistet sind.

 

Rollback der Treiber

Wenn die Fehlerbehebung Ihres Netzwerkadapters das Problem nicht löst, überschreiben Sie die von Microsoft installierten Treiber wahrscheinlich mit den Original-Hersteller-Treibern. Bewegen Sie in diesem Fall den Cursor in die obere rechte Ecke des Bildschirms, ziehen Sie ihn nach unten und wählen Sie erneut Suchen. Diesmal sollten Sie nach dem Geräte-Manager suchen. Geben Sie dies ein und es öffnet sich ein neues Fenster. Doppelklicken Sie im Fenster Geräte-Manager auf Netzwerkadapter, um ein Dropdown-Menü aufzurufen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkadapter, mit dem Sie Probleme haben, und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren.
Anschließend erscheint ein weiteres Fenster mit der Frage, wie Sie nach Treibersoftware suchen möchten. Wählen Sie nicht, ob Sie automatisch danach suchen möchten. Wählen Sie stattdessen Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen, gefolgt von Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen.

Dies sollte zu einer Liste mit zwei Optionen führen: 1) einen Treiber des Herstellers des Netzwerkadapters, wie Intel oder Qualcomm Atheros und 2) einen Treiber von Microsoft. Im folgenden Beispiel sind zwei Hersteller-Treiber aufgeführt, aber das sollte bei Ihnen nicht der Fall sein, es sei denn, Sie haben sich entschieden, zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrer Computerlaufbahn zusätzliche Treiber manuell zu installieren.

In Zukunft sollten Sie den Manufacturers Driver auswählen, der unten als Intel Centrino Wireless-N 2230 dargestellt ist. Die Treibersoftware wird installiert, gefolgt von einer Bestätigungsmeldung. Nach Abschluss der Installation sollten Sie Ihren Computer neu starten und sicherstellen, dass das Problem behoben ist. Wenn nicht, gibt es noch eine andere Methode zu verfolgen.

TCP-Einstellungen in der Eingabeaufforderung deaktivieren

Nun mag diese Lösung etwas komplizierter erscheinen, aber wie die anderen oben genannten Methoden ist sie eigentlich ganz einfach. Zuerst sollten Sie die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten öffnen. Bewegen Sie dazu den Cursor in die obere rechte Ecke des Bildschirms, ziehen Sie ihn nach unten und wählen Sie Suchen. Diesmal solltest du die Eingabeaufforderung in der Suchleiste eingeben und mit der rechten Maustaste auf das erste Ergebnis klicken. Wählen Sie dann Ausführen als Administrator. Die Benutzerkontensteuerung erkundigt sich dann nach Änderungen an Ihrem Computer. Du solltest einen Respo durchführen.

Anschließend erscheint ein weiteres Fenster mit der Frage, wie Sie nach Treibersoftware suchen möchten. Wählen Sie nicht, ob Sie automatisch danach suchen möchten. Wählen Sie stattdessen Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen, gefolgt von Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen.

Dies sollte zu einer Liste mit zwei Optionen führen: 1) einen Treiber des Herstellers des Netzwerkadapters, wie Intel oder Qualcomm Atheros und 2) einen Treiber von Microsoft. Im folgenden Beispiel sind zwei Hersteller-Treiber aufgeführt, aber das sollte bei Ihnen nicht der Fall sein, es sei denn, Sie haben sich entschieden, zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrer Computerlaufbahn zusätzliche Treiber manuell zu installieren.

In Zukunft sollten Sie den Manufacturers Driver auswählen, der unten als Intel Centrino Wireless-N 2230 dargestellt ist. Die Treibersoftware wird installiert, gefolgt von einer Bestätigungsmeldung. Nach Abschluss der Installation sollten Sie Ihren Computer neu starten und sicherstellen, dass das Problem behoben ist. Wenn nicht, gibt es noch eine andere Methode zu verfolgen.

PayPal ist eines der sicheren Zahlungssysteme in der digitalen Welt. Die Anforderungen an das PayPal sind gestiegen und viele Benutzer haben sich aufgrund seiner exzellenten Funktionen und Dienste für das PayPal angemeldet, und einer davon ist die schnelle Wiederherstellung des Passworts. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es leicht wiederherstellen, da PayPal das System nach dem Komfort des Benutzers gestaltet hat.

Ein vergessenes Passwort ist zweifellos eines der lästigsten Probleme, mit denen alle Benutzer mindestens einmal im Leben konfrontiert sind. Einer Studie zufolge vergessen 21% der Nutzer nach 2 Wochen ihr Passwort, während 25% mindestens einmal täglich ein Passwort vergessen. Wir zeigen Ihnen wie man in paypal konto passwort ändern und zurücksetzen kann. Einige werden diese Zahlen schockierend finden, aber es ist keine große Überraschung für Spezialisten, die genau wissen, wie schwer es sein kann, sich an ein Passwort zu erinnern, insbesondere an ein komplexes.

 

Passwörter gelten als veraltetes Authentifizierungssystem

Teilweise haben Benutzer Passwortprobleme, da das Passwortsystem selbst noch lange nicht fehlerfrei ist. Selbst der Mann, der das Passwortsystem Anfang der 1960er Jahre erfunden hat, Fernando Corbato, stimmt zu, dass Passwörter in der heutigen Welt nichts anderes als ein Alptraum sind.

Er sagte in einem Interview mit dem Wall Street Journal, dass „es zu einer Art Alptraum mit dem World Wide Web geworden ist. Ich glaube nicht, dass sich jemand an alle Passwörter erinnern kann, die vergeben oder eingerichtet wurden.“ Ein weiterer Grund für Passwortprobleme ist, dass die Menschen zu viele Konten in der heutigen Welt haben. Laut Riskemy.com ist der durchschnittliche Benutzer auf 90 Konten registriert. Online-Zahlungssysteme, E-Mail-Anbieter und Online-Shops, um nur einige zu nennen, fragen alle nach einem Passwort. Zweifellos ist es eine große Herausforderung, sich an sie alle zu erinnern.
Sicherheitsexperten sind sich einig, dass Passwörter, die Benutzer für ihre Konten festlegen, in der Regel veraltet sind, sie können leicht vergessen werden, und es ist nicht allzu schwierig, sie zu knacken. Daher wird angenommen, dass der Tag, an dem Passwörter durch biometrische Authentifizierung ersetzt werden, d.h. die Identifizierung von Personen durch bestimmte Aspekte ihrer einzigartigen biologischen Eigenschaften, näher liegt als zunächst angenommen. Wenn dies unsere Realität wird, sollte ein vergessenes Passwort unsere Federn nicht mehr zerzausen.

 

Das Geschäft leidet auch unter vergessenen Passwörtern

Nicht nur die Benutzer leiden, wenn ein Passwort vergessen wird. Überraschenderweise hat dies auch negative Auswirkungen auf das Geschäft, insbesondere auf Online-Shops. Das Hauptproblem besteht darin, dass Geld einfach deshalb nicht ausgegeben wird, weil sich die Benutzer ihre Passwörter nicht merken können und es daher unmöglich ist, auf ihre Konten zuzugreifen, um Einkäufe zu bestätigen. Dies kann für einige Einzelhändler zu einem Verlust von mehreren Millionen Dollar führen.

Normalerweise kann ein vergessenes Passwort mit ein paar einfachen Klicks zurückgesetzt werden, aber das braucht immer noch Zeit, so dass in der Folge etwa ein Drittel aller Online-Käufe an der Kasse abgebrochen werden, wie die Studie gezeigt hat. Laut Spezialisten, wenn Websites nicht Maßnahmen ergreifen, um dieses Problem bald zu lösen, können sie möglicherweise Tausende von Nutzern verlieren.

 

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen

Menschen haben zu viele Konten und vergessen Passwörter zu oft

Keine Passwörter sind immun gegen das Vergessen. Sie können sowohl das Kontopasswort des Online-Shops als auch das Passwort Ihres E-Mail-Kontos leicht vergessen. Natürlich sind einige Konten höher bewertet als andere. Geld ist zweifellos eines der sensibelsten Themen, so dass ein vergessenes PayPal oder das Passwort eines anderen Online-Zahlungssystems eine ernsthafte Panikwelle auslösen kann.

Flippen Sie nicht aus, wenn Sie sich nicht an Ihr Passwort erinnern und etwas Geld abheben können, weil es eine Möglichkeit gibt, das Problem zu beheben. Was das vergessene PayPal-Passwort betrifft, so können Sie es im Handumdrehen zurücksetzen, wenn Sie die dem Konto zugeordnete E-Mail-Adresse kennen. Die folgenden Anweisungen ermöglichen es Ihnen, ein vergessenes PayPal-Passwort einfacher zu ändern.

 

So ändern Sie ein vergessenes PayPal-Passwort

Rufen Sie die Anmeldeseite auf.
Klicken Sie auf Probleme beim Einloggen?
Geben Sie die E-Mail-Adresse an, die mit dem PayPal-Konto verknüpft ist.
Klicken Sie auf Weiter.
Wählen Sie die Methode zur Wiederherstellung des Passworts.
Klicken Sie auf Weiter.
Auswahl der Wiederherstellungsmethode

Wenn Sie sich für einen Anruf von uns entscheiden, erhalten Sie einen Code, den Sie einem Kundenbetreuer telefonisch mitteilen müssen.
Wenn Sie Text empfangen wählen, müssen Sie den 6-stelligen Code eingeben, der Ihnen über das mobile Gerät zugesandt wurde.

Wenn Sie eine E-Mail erhalten wählen, müssen Sie den 6-stelligen Code eingeben, der Ihnen per E-Mail zugesandt wurde. Möglicherweise werden Sie auch aufgefordert, Ihre Kartennummer zu bestätigen.
Wenn Sie Sicherheitsfragen beantworten wählen, müssen Sie Ihre Antworten eingeben. Zusätzlich werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihre Kartennummer zu bestätigen.

Wenn dir die Option Durch Facebook Messenger bestätigen angezeigt wird und du sie wählst, klicke auf Code senden und gibst dann den 6-stelligen Code ein, der dir über Messenger zugesandt wurde. Klicken Sie dann auf Bestätigen und ändern Sie Ihr Passwort.